Besuch der Fenster-Fertigung

Komfort - Energiesparen - Förderung nutzen

Die alteingesessene Fensterbaufirma Klaas (ältestes Handwerkunternehmen im Siegerland - über 250 Jahre in 8.Generation) öffnet die Türen (und Fenster) für einen Besuch.

Treffpunkt: am Eingang Fenster Klaas

Sie planen, neue Fenster einzubauen – was sollten Sie beachten?

  • Verringerung der Wärmeverluste#
  • Zuschüsse von Staat
  • Barrierefreiheit
  • Einbruchschutz
  • ........

Neue Fenster oder auch schon neue Fenstergläser sparen nicht nur Heizkosten, sondern machen auch winterliche Aufenthalte in Fensternähe viel angenehmer. Die Innenfläche ist bei einer Wärmeschutzverglasung einfach wärmer und behaglicher.

Bei einer Modernisierung können neben dem Wärmeschutz auch viele weitere Eigenschaften des Fensters verbessert (und auch gefördert) werden. Hitze-, Lärm- und Einbruchschutz, Bedienkomfort und Barrierefreiheit sind einige hier wichtige Punkte.

Der Besuch der Fensterfirmafertigung bietet die Möglichkeit, sich detailliert zu den Anforderungen einer Fenstersanierung zu erkundigen. Was beim Einbau wichtig und zu beachten ist, erläutert der Siegener Fensterbau-Unternehmer Henner Klaas am praktischen Beispiel.

Datum

18.09.2018

Zeit

18:00–20:00

Ort

Vor Ort - Fensterbau Klaas
Auf der Schemscheid 16, 57072 Siegen-Geisweid, Deutschland

Anmeldung

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.


Zur Übersicht